Parkettaweb.eu

Verhetetlen parketta árak!
Hívjon minket most: 06-30/9466-174

Magyar nyelv Német nyelv

Landhausdielen/Reinigung und Pflege

 

Landhausdielen - wie auch andere Holzböden - müssen regelmäßig gereinigt und gepflegt werden.

Um Beschädigungen vorzubeugen, bekleben Sie am besten Tisch- und Stuhlbeine, sowie die Unterseite von Möbelstücken und schweren Einrichtungsgegenständen mit einer Filz- oder Vliesunterlage.

Benutzen Sie keine Stöckelschuhe, die Absätze können tiefe Abdruckstellen hinterlassen!

 

Für die Reinigung ist die Benutzung von Staubsauger und Besen ausreichend, anschließend sollte der Boden mit einem feuchten Tuch abgewischt werden. Größere Mengen an Wasser oder Chemikalien sollten nicht mit dem Boden in Berührung kommen.

Sollten jedoch versehentlich solche Flüssigkeiten auf die Oberfläche gelangen, muss der Boden sofort mit einem trockenen Tuch aufgewischt werden.

 

Im Handel sind Pflegemittel erhältlich, die speziell für die Pflege von Holzböden entwickelt wurden, die den Glanz und die natürliche Schönheit vom Holz dauerhaft erhalten können.

 

Achten Sie darauf, dass die Raumtemperatur konstant bei 20-22 °C und die Luftfeuchtigkeit bei 45-55% gehalten werden. Alle Holzböden reagieren empfindlich, wenn die relative Feuchtigkeit dauerhaft höher liegt.

Sollte jedoch die Feuchte durch Zentralheizung oder durch sonstige
Umstände zu niedrig sein, droht die Gefahr, dass sich durch Austrocknung Risse bilden können.

In diesen Fällen empfiehlt sich der Einsatz von Klimaanlagen oder Luftbefeuchtergeräten.