Parkettaweb.eu

Verhetetlen parketta árak!
Hívjon minket most: 06-30/9466-174

Magyar nyelv Német nyelv

Landhausdielen/Verlegung

Der Untergrund wird mit einer dafür geeigneten Grundierungsschicht versehen, damit die Klebeverbindung eine ausreichende Festigkeit bekommt.
Zwischen der Wand und den Dielen werden Holzkeile als Abstandshalter gelegt, wodurch eine 10-15 mm breite Dehnungsfuge entstehen soll.
Die erforderliche Klebstoffmenge hängt von der Beschaffenheit des Untergrundes ab.

 

Verlegt werden die Dielen parallel zum Lichteinfall, wobei die Nut-Seite der ersten Diele Richtung Wand liegt.

Der Klebstoff wird mit einem Zahnspachtel dünn und gleichmäßig aufgetragen.

Die Elemente werden durch leichte Rutschbewegungen zusammengeschoben und mit Hilfe eines Holzklotzes leicht zusammengeklopft.
Achten Sie auf gleichmäßige und satte Auflage der Dielen!

Der Abstand zu Warmwasser- und Heizleitungen sollte unbedingt mindestens 10 mm betragen!

Nachdem der Boden fertig verlegt ist, empfehlen wir, dass Sie vor dem Betreten eine längere Pause halten, damit sich der Boden der Raumtemperatur anpassen kann.